MBSR-Achtsamkeit

Stressbewältigung durch das systematische Training der Achtsamkeit

Was ist MBSR?

MBSR (Mindful Based Stress Reduction) wurde von dem Mediziner Prof. J. Kabat-Zinn 1979 an der Universität von Massachusetts entwickelt. Stressbewältigung durch Achtsamkeit ist ein ganzheitlicher Ansatz, der Ihnen im Rahmen des 8-Wochen-Kurses praktische und alltagstaugliche Achtsamkeitsübungen zur Stressreduktion vermittelt. Diese werden in einer Gruppe unter Anleitung eingeübt und mithilfe von Übungs-CD´s zu Hause praktiziert.

Den täglichen Belastungen und Herausforderungen durch Beruf, Familie und Alltag, können Sie mit MBSR mit mehr Gelassenheit, innerer Ruhe und Akzeptanz begegnen. Durch die kontinuierliche Schulung der Achtsamkeit lernen Sie, Ihren Geist und Körper zu beruhigen und können so die Erfahrung tiefer innerer Ruhe und Entspannung erleben. 

Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen eindrucksvoll die Wirksamkeit des Programms, das mit großem Erfolg in der ganzen Welt durchgeführt wird.


Unsere aktuellen Termine:

Fortbildung - Einführung in die Prinzipien der Achtsamkeit (Köln)

20.03.2021 - 21.03.2021
mit Trainer des IfSE® Teams
Die Inhalte der Fortbildung: Modul 4: Einführung in die Prinzipien der Achtsamkeit Grundlagen des Achtsamkeitstrainings Meditationsübungen: Gehmeditation, S ...   » mehr ....